GPK

Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) ist direkt der Gemeindeversammlung unterstellt. Ihre Mitglieder werden von der Gemeindeversammlung für eine vierjährige Amtsperiode gewählt. Sie besteht aus fünf Mitgliedern und konstituiert sich selbst.

Die GPK prüft das Verwaltungs- und Rechnungswesen, sowie die Geschäftsführung der Organe und der Angestellten der Gemeinde. Ihre Aufsicht über die Rechnungslegung erstreckt sich vom Voranschlag bis zur Erstellung der Verwaltungsrechnung.

Die GPK der Gemeinde beauftragt eine Revisionsgesellschaft mit Aufgaben der Rechnungsprüfung. Im Moment ist dies die PricewaterhouseCoopers AG in Chur.

Mitglieder

  • Präsidentin Nora Saratz Cazin
  • Paul Betschart
  • Leo Metzler
  • Wolfgang Pollak
  • Conradin Schwab