Die Wintersportkommission

Gegründet im Jahr 1958 zur Sicherung und Förderung des Skisportes in Pontresina. Sie fördert den Wintersport in Pontresina. Die Wintersportkommission überprüft den Schutz für Wintersportler und sorgt dafür, dass sich Skifahrer in Aufstiegs- und Abfahrtsgebieten, im Übungsgelände und auf Langlaufloipen frei bewegen können.

Die Wintersportkommission berät den Gemeindevorstand in allen Fragen, die den Wintersport betreffen. Anträge des Gemeindevorstandes an die Gemeindeversammlung (auf Erweiterung oder Aufhebung einzelner Wintersportzonen) werden von der Kommission vorbereitet. Weitere Aufgaben erfüllt die Wintersportkommission gemäss vorliegendem Gesetz und der Vereinbarung über den Wintersportfonds.

Mitglieder

  • Vorsitz Martin Aebli
  • Richard Plattner
  • Jan Steiner
  • Thomas Walther
  • Sandro Ferretti
  • Arnold Schwab
  • Koni Feller
  • Stephan Müller
  • Hansjürg Stricker